Prüfungen

Die nächste Ikkyū-Prüfung wird bei Bedarf im Rahmen des Bayerischen Landes-Lehrgangs VI am 18.11.2017 in Coburg stattfinden.

Bei entsprechendem Interesse bitte eine Voranfrage bis spätestens bis zum 22.09.17 an den Vizepräsidenten per E-Mail schicken. Die E-Mail-Adresse kann im Impressum ersehen werden.


Anmeldung bis zum 20.10.2017. Anmeldung mit Vordruck siehe unten.

(bitte beachtet die nachstehende Verfahrensweise!)

Falls die Online-Anmeldung technisch nicht möglich ist, bitte per E-Mail beim Vizepräsidenten anmelden. Bitte die nachstehende Kopie-Vorlage verwenden,

damit keine Daten vergessen werden:

Formular zur Anmeldung Ikkyū-Prüfung
(Stand: Mai 2014)
Anmeldung zur Ikkyu-Prüfung 20140504..pd[...]
.pdf Datei [133.4 KB]

Verfahrensweise im Vorfeld der Ikkyū-Prüfungsausrichtung im BayIaiB

 

Der Übungsleiter des Prüflings oder auch der Prüfling selbst informiert den Vizepräsidenten des BayIaiB spätestens acht Wochen vor dem nächstmöglichen Prüfungstermin (= Landeslehrgang) über den Wunsch die Prüfung zum Ikkyū abzulegen.

 

Der Vizepräsident prüft daraufhin, ob die Möglichkeit gegeben ist, eine Ikkyū-Prüfung auszurichten und gibt dem Anfragenden Bescheid. Bei positivem Bescheid, werden alle Vereine per Internet und/oder E-Mail über die Prüfungs-möglichkeit informiert.

 

Die vollständige Anmeldung muss spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin beim Vizepräsidenten des BayIaiB vorliegen.

 

Die Kontaktdaten des Vizepräsidenten des BayIaiB e.V. können dem Impressum entnommen werden.

 

Darüber hinaus wird auf den "§6 Prüfungen" der Geschäftsordnung des BayIaiB verwiesen:

 

§ 6 Prüfungen (Satzung § 12)

1. Grundsätzlich können im Rahmen von Landeslehrgängen Ikkyū-Prüfungen stattfinden.

2. Der BayIaiB übernimmt die Prüfungsordnung des Bundesverbandes sinngemäß.

3. Der Vizepräsident des BayIaiB ist acht Wochen vorab über gewünschte Prüfungen zu informieren.

4. Der vollständig ausgefüllte Anmeldebogen muss 4 Wochen vor dem Prüfungstermin beim Vizepräsidenten des BayIaiB vorliegen. Der Anmeldebogen kann auf dieser Seite heruntergeladen werden.

5. Die Abrechnung ist gemäß Vordruck auf dem Web-Server des BayIaiB zu erstellen. Dabei sind die Erläuterungen zum Vordruck zu beachten. Es dürfen nur tatsächlich entstandene Kosten gegen Beleg angesetzt werden.

 

Die Prüfungsordnung des Bundesverbandes DIaiB e.V. kann unter

http://www.iaido.de/images/DIaiB/Satzung_Ordnungen/Pruefungsordnung_Stand_12.07.2014.pdf

heruntergeladen werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bayerischer Iaido-Bund e.V.